"Autos, Leidenschaft
oder einfach nur ein Stück Geschichte?"
 

Über uns

Sinn und Zweck

Die Ford Taunus Interessengemeinschaft wurde 1990 durch Roger Fischbach
und René Schaupp gegründet.

Ziele sind die Erhaltung, Pflege und Restauration insbesondere der Ford Taunus M-Typen
der Baujahr 1952-72, d.h. 12M, 15M, 17M, 20M, 26M und OSI (ital. Spezialcarrosserie auf 20M TS-Basis).
Wir nehmen gerne auch Fahrer von Taunus "Buckel"-Modellen (bis 1952), Taunus 1970-82 und FK/Transit auf.

Es wird ein Register über die in der Schweiz noch vorhandenen Fahrzeuge
und deren Besitzer geführt.

Nebst dem Organisieren von verschiedenen Anlässen pflegen wir Kontakte mit Clubs und Vereinigungen im In- und Ausland die sich mit den Ford Automobilen im Allgemeinen und den M-Modellen im Besonderen befassen. Wir führen eine Liste mit zu verkaufenden Fahrzeugen und helfen bei der Suche nach Autos und Ersatzteilen. Pro Modell sind Literaturlisten (Bücher, Testberichte, Modelle, usw.) verfügbar, sowie Namen von Ersatzteil- und Typenspezialisten.

2004 - 2017 Copyright Ford Taunus M IG (Schweiz)